Hosteurope und Contact Form 7

Veröffentlicht am Veröffentlicht in blog, Empfohlen, Internet, medien, WordPress
Hosteurope und Contact Form 7
Bearbeiteter Screenshot (© hosteurope)

Wenn man für viele Kunden arbeitet, arbeitet man leider auch mit vielen Providern, wobei man sich doch manchmal wünschte, es wäre nur der eine. Auf der anderen Seite lernt man sehr viel über die Eigenarten der einzelnen Provider. Dass ich noch etwas über Hosteurope und Contact Form 7 schreiben müsste, also über das Verhalten eines Providers mit EINEM PlugIn, nun, hätte ich nicht gedacht. Nachdem ich schon ne Menge über Strato und 1 und 1 geschrieben habe. Aber nun gut, was ist passiert?

Kundenanfrage Hosteurope und Contact Form 7

Ich hatte mit einem Kunden über Online Support gemeinsam eine Seite gebaut. Das ist gut, weil der Kunde so selber die Seite administrieren kann, weil so das Arbeiten mit der Seite wesentlich einfacher ist. Unter anderen PlugIns haben wir auch Contact Form 7 eingebaut – es sollte ein Kontaktformular geben, bei dem die Besucher sich zu einem von vielen Seminaren anmelden kann – also eine Auswahlmöglichkeit und es musste eine Checkbox für die AGB´s geben – ein guter Fall für Contact Form 7. Aber leider kein Fall für Hosteurope und Contact Form 7.

Hosteurope und Contact Form 7 Fehlermeldung

Jedenfalls gab es auf einmal eine Fehlermeldung. „Deine Nachricht konnte nicht gesendet werden. Versuche es später noch einmal.“ Einfach so. Da musste ich ran. Ich habe wirklich alles versucht. Wer schon einmal mit Contact Form 7 gearbeitet hat, weiss, dass die Syntax nicht ohne ist. Da muss man schon mal ein bisschen Codex lesen. Alles gemacht. Keinen Fehler gefunden. Und trotzdem blieb es bei der Fehlermeldung. Dann kam – da bin ich wie ein Pawlovscher Hund – die obligatorische Frage bei Tante Google. Und siehe da, das ist kein Einzelproblem. Ein Thread schloss mit den Worten: „Danke, es war ein Problem mit Hosteurope. Ich hab´s gelöst!“ So was mag ich ja …

Die Hotline von Hosteurope und Contact Form 7 Probleme

Insofern hab ich sofort mal die Hotline von Hosteurope kontaktiert. Habe direkt nachgefragt, ob es bekannt wäre, dass es Probleme mit Hosteurope und Contact Form 7 gäbe. Die direkte Antwort war „Ja!“ und die Nachfrage nach der Kundennummer. Dann sagte mir der Call Center Agent, dass dort keine Standard Email Adresse hinterlegt wäre. Die bräuchte es. Nun dräute es mir und ich verstand: Hosteurope will, dass man ihm sagt, wenn was versendet wird, womit soll ich das denn tun. Wollen andere Provider nicht. Ist auch nicht nötig, nur bei Hosteurope.

Hosteurope und Contact Form 7 Problem Lösung.

Hosteurope und Contact Form 7Die Lösung ist sehr simpel: Einfach in das KIS einwählen, dann auf „Produktverwaltung/ Webhosting/ Skripte & Datenbanken/ Skripteinstellungen“ gehen (s. Bild, bei Klicken wird es vergrößert) und dort eine der angelegten Emailadressen anklicken. Dann geht alles. Egal, an welche Mailadresse man sich die Mails von Contact Form 7 schicken lassen will. Es geht nur um die einmalige Bestimmung. Danach ist es gut. Und ich nehme an, das gilt auch für alle andere Prozesse, bei denen von der Website aus Mails automatisiert versendet werden. Insofern, bei Mail Poet z.B. könnte das gleiche Problem auftreten.

Viel Spaß beim Einstellen … und vielleicht doch mal über einen anderen Provider nachdenken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.