Pro Blog WordPress Theme – WordPress ToolTipp

Veröffentlicht am Veröffentlicht in themes, WordPress Tool Tipp

Pro Blog WordPress ThemeAuf der ewigen Suche nach DEM EINEN THEME bin ich auf das Pro Blog WordPress Theme gestoßen und bin wirklich begeistert. Das ist genau das richtige, wenn man sich für einfache aber stylische WordPress Themes interessiert. Das gesamte Design ist eher minimalistisch gehalten mit schwarzen Akzenten. Das sieht zuerst einmal sehr modern aus – und – Vorsicht, ein altes Wort – vornehm. Doch der Reihe nach:

Die Grundfunktionen des Pro Blog WordPress Theme

Zuerst einmal ist das Pro Blog WordPress Theme ein klassisches Blog Theme, also die neuesten Einträge werden auf der Startseite angezeigt. Soweit so unaufregend. Das ganze in zwei Spalten und im Grid Design. Auch das ist noch nicht ein riesen Hingucker. Obwohl es gut aufgebaut ist. Der eigentliche Hingucker und das Charakteristische am Pro Blog WordPress Theme ist der Slider. Der liegt unterhalb des Logos (das zentriert ist – ich habe gerade herumgewerkelt für einen Kunden und das Logo linksbündig gestellt – kein großer Aufwand in der style.css

.head-logo {text-align: left;padding: 10px;}

wobei ich dabei auch noch das Padding verringert habe – im Original sind es 60px)

Aber ich war beim Slider des Pro Blog WordPress Theme: Der ist eher wie ein Laufband angelegt, mittelgroße Bilder ohne Rahmen aneinander geklebt, unten mit einer Banderole, die die Überschrift zeigt. Wenn man mit den beiden Pfeilen rechts und links den Slider bewegt, läuft dieser wirklich wie ein Laufband weiter. Man muss allerdings wissen, unter 4 Beiträgen im Slider sieht derselbige nicht nur blöd aus, sondern funktioniert auch nicht richtig.

Den Slider des Pro Blog WordPress Theme kann man über die „Anpassen“ Funktion an- und ausstellen. Bestückt wird er über die Beiträge selbst – unterhalb des Contentbereichs in der Bearbeitungsebene gilt es, ein Häkchen zu setzen. Über die gleiche Funktion kann man auch die eigenen Social Media Präsenzen einsetzen – die werden dann im Header rechts oben neben dem Menü angezeigt – auch minimalistisch in schwarz. Das sieht gut aus.

In der unteren Contentebene ist das Pro Blog WordPress Theme sehr klassisch aufgestellt: links der Text mit den Bildern, rechts die Sidebar. Aber, die kleinen Details sind es, die das ganze besonders machen: Schwarz unterlegte Buttons zum Beispiel bei der Kommentarfunktion oder auch schwarz unterlegte Pfeile, um innerhalb der Beiträge zu scrollen.

Die Besonderheiten des Pro Blog WordPress Theme

Der Slider des Pro Blog WordPress Theme gibt nicht nur die Möglichkeit, Bilder anzuzeigen (das Beitragsbild), sondern auch Videos. Dazu muss man bei dem oben erwähnten Häkchen diese Option auswählen und zusätzlich noch die ID des Videos eintragen (bei YouTube z.B. das, was hinter dem Gleichzeichen steht). Sprich, wenn z.B. ein Video im Artikel eingebunden ist, reicht nicht nur das Häkchen aus, sondern man muss zusätzlich noch die ID einbinden. Das heißt aber auch, das man ganz unabhängig davon, ob ein Video im Text eingebunden ist, ein Video als Vorschau in den Slider setzen kann. Und – das ist groß – dieses Video kann im Slider abgespielt werden. Eine coole Funktion!

Das Pro Blog WordPress Theme ist extrem classy – mit ein bißchen Kreativität kann man es durchaus auch als Company Theme nutzen – der Slider macht das ganze extrem stylisch. Ich mag es!

Nie mehr einen WordPress Tool Tipp verpassen? Jetzt den Newsletter abonnieren:

Hier geht´s zu allen WordPress Tool Tipps

Hier geht´s zu meinem WordPress Coaching

Ein Kommentar zu “Pro Blog WordPress Theme – WordPress ToolTipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.